qrb

First Queen Tribute Band in Germany
since 1993

NEWS:

Ab 01.01.2024 NEUER SÄNGER
GOD SAVE THE QUEEN
mit SASCHA LIEN

Upcoming Concerts

Januar 2024

So 14.01. 19:00 Uhr

DE-45657 Recklinghausen, Congress Zentrum Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, GSTQ

Februar 2024

Sa 17.02. 20:00 Uhr

DE-47798 Krefeld, Seidenweberhaus, Theaterplatz 1, GSTQ

März 2024

Mi 06.03. 20:00 Uhr

DE-45127 Essen, Lichtburg Essen, Kettwiger Straße 36, GSTQ

Fr 08.03. 20:00 Uhr

DE-52477 Alsdorf, Stadthalle, Annastr. 2 - 6, GSTQ

Fr 09.03. 20:00 Uhr

DE-53879 Euskirchen, Stadttheater, Emil-Fischer-Straße 25, GSTQ

April 2024

Sa 06.04. 17:30 Uhr

DE-66557 Illingen, Kulturforum Illipse, Burgweg 2, GSTQ

So 07.04. 19:00 Uhr

DE-70174 Stuttgart, Liederhalle Hegelsaal, Berliner Platz 1-3, GSTQ

Fr 26.04. 20:00 Uhr

DE-59494 Soest, Stadthalle Soest, Dasselwall 1, GSTQ

Sa 27.04. 20:00 Uhr

DE-50126 Bergheim, Medio-Eventlocation, Hubert-Rheinfeld-Platz 1, GSTQ

Audio

Erste Demos von und mit dem NEUEN!!!
Weitere folgen in Kürze

Band

Sascha Lien

Photo by Jasmin Bailer

Sascha Lien

Lead Vocals

Ulm

Stefan Pfeiffer

Guitar + Vocals

Mönchengladbach

Foto Stefan Pfeiffer

Photo by Maris Rietrums

Foto Chris Stowasser

Photo by
jasminb_fotografie | Jasmin Bailer

Chris Stowasser

Bass + Vocals

Wuppertal

Piid Plötzer

Drums

Hilden

Piid Plötzer

Photo by Maris Rietrums

Sebastian Simmich

Photo by Maris Rietrums

Sebastian Simmich

Keyboards + Vocals

Hennef

INFO

QUEEN ist eine der erfolgreichsten und wichtigsten Bands des Rockgenre. Allein das QUEEN- Album "Made in Heaven" erreichte weltweit 5-mal Gold, 10-mal Platin, 4-mal Doppelplatin. Mit mehr als 20 LP- und CD Veröffentlichungen und über 40 Single Auskopplungen, zu Freddies Lebzeiten, prägte QUEEN mit Freddie 20 Jahre lang die Rockgeschichte.

Zwei Jahre nach dem Tod des Sängers Freddie Mercury, machten es sich fünf Musiker aus dem Düsseldorfer Raum zur Aufgabe, die phantastische Atmosphäre der legendären QUEEN- Konzerte weiter leben zu lassen. Unter dem Namen QUEEN REVIVAL BAND wurde dieses Projekt bereits 1993 gegründet und war somit die erste professionelle QUEEN LIVE SHOW in Deutschland.

Die Protagonisten der Band sind Sascha Lien als Freddie Mercury und Stefan Pfeiffer als Brian May, der durch seine verblüffende Ähnlichkeit kaum von seinem Vorbild zu unterscheiden ist. Das gilt auch für seinen Habitus, sein Gitarrenspiel und -Sound.

Es wird niemals einen zweiten Freddie Mercury geben! Dennoch kommt der charismatische Frontmann Sascha Lien mit seiner umwerfenden Performance und seiner Stimmgewalt dem legendären Original sehr nahe. Sascha interpretiert selbst die anspruchsvollsten Queen Songs mit Leichtigkeit und legt in seine Stimme und sein Auftreten genau die richtige Dosis Dramatik und Pathos, mit denen sich auch Freddie Mercury in die Konzertgeschichte geschrieben hat.

Saschas Affinität zu QUEEN gründet sich auf die jahrelange Arbeit als Hauptsänger im Original QUEEN Musical WE WILL ROCK YOU. Sascha wurde, von Brian May persönlich, aus zahlreichen Bewerbern ausgewählt und war von 2007 an fünf Jahre lang erster Sänger im Musical. Die weiteren Mitglieder der Band spielten schon Jahre vor der Gründung der Q Revival Band zusammen. Das erklärt die musikalische Einheit, die bei den Konzerten jeden Zuhörer fasziniert. Die bis ins Detail gecoverten Queen-Songs werden auch mit dem gewohnt wuchtigen Queen-Sound dargeboten. Sogar die Instrumente und Gitarrenverstärker, Kostüme, sowie zahlreiche Requisiten, sind den Originalen der 70/80er Jahre nachempfunden. Weiter steht bei jedem Konzert der Q-REVIVAL BAND die Einbindung des Publikums stark im Vordergrund der Show. Durch eine spektakuläre Live-Show, mit originalgetreuem Bühnenaufbau, überzeugt die Q-REVIVAL BAND nicht nur musikalisch, sondern auch optisch.

Warum ist Queen mit Freddie immer noch top-aktuell? Das liegt sicher zum einen am weltweit sehr erfolgreichen QUEEN-Musical "WE WILL ROCK YOU" und zum anderen am Oscar-prämierten Film "Bohemian Rhapsody". Dieser hat die fantastische Geschichte der Band und ihrer zeitlosen Musik einem breiten und sehr jungen Publikum bekannt gemacht. So ist es nicht verwunderlich, dass auch immer mehr junge Leute die Konzerte der Q Revival Band besuchen.

Mittlerweile haben bereits 5 Queensongs - immerhin geschrieben und produziert vor 40 bis 50 Jahren - über 1 Milliarde (!) Streams auf Spotify. Die Musik von QUEEN mit Freddie ist nach wie vor omnipräsent. Durch Radio, TV sowie unzählige Youtube- Clips hat sie sich zu einem echten Evergreen entwickelt. Freddie Mercury ist nach seiner selbsterfüllenden Prophezeiung tatsächlich zur Legende geworden.

"I won’t be a rockstar, I will be a Legend"

References

Zum Konzert am 28.12.23 in Erkelenz schrieb Jörg Singendonk in der Rheinischen Post:
(Premiere vom neuen Leadsänger Sascha Lien)

...Es sollte ein kleines Konzert werden, aber es wurde "wahnsinnig groß". ...
.. Es sei "gut bei Stimme", meinte der Sänger zur Textsicherheit und Sangeskunst des Publikums, das es nicht lange auf den Stühlen hielt. Mitgerissen vom Sound tanzten und klatschten die Queen-Fans vor der Bühne, derweil die Band eine musikalische Zeitreise durch das Gesamtwerk der Kultband. ...
..."It`s a kind of magic" galt für das gesamte Konzert. "We are the champions" galt nicht nur für die Musiker, sondern auch für das Publikum. Das Versprechen "We will rock you" wurde voll und ganz erfüllt. ...

Zum Konzert am 06.01.24 in Mönchengladbach schrieb Kurt Lehmkuhl in der Rheinischen Post:

...Bei "Crazy little thing called love", "Living on my own" und "I was born to love you" weicht der Rock dem Pop und es hält nun keinen mehr auf den Sitzen. Mit "Dont stop me now" geht es in eine halbstündige Pause. Im Publikum lehnt man sich zufrieden zurück. Die Band überzeugt als musikalische Einheit, in der Brian May Double Stefan Pfeiffer verblüffend nah am Original performt und Neuzugang Sascha Lien agiert, als hätte er nie etwas anderes gemacht. ... Er vermeidet Experimente und verlässt sich auf das, was er gut kann. Das sind zweifellos sein Gesang und sein Talent, die Fans zu animieren.
... Ist es Zeit für die Frage "Who wants to live forever?" Hier brilliert wieder Gitarrist "Brian" und Sascha Lien offenbart, dass er nicht der typische Rocker ist, jedoch über eine geschulte, gut ausgewogene Stimme verfügt. Am Ende überrascht die Band mit einer Acustic-Version von "Love of my life". Die Klassiker "We are the champions" und "The show must go on" beenden ein fulminantes zweistündiges Konzert.

...mehr

Contact

Booking:

Meyer-Konzerte GmbH & Co. KG
Friedrichstraße 66
52146 Würselen

+49 2405 499 500

booking@meyer-konzerte.de